Foto- & VideobeiträgeVeranstaltungen

Longest-Day-Fliegen 2019

Veröffentlicht

Einmal im Jahr veranstaltet der LSV-Schwelm e.V. für die Mitglieder der Flugplatzgemeinschaft Berg-Mark e.V. das „Longest-Day-Fliegen“.

Dieses Jahr war es dann am 22.06.2019 soweit, von ~4:30 Uhr morgens – 22:40 Uhr abends durften Flugzeuge nach den Regeln des Sichtflugs (VFR) in unserer Region in der Luft sein. Tatsächlich war es ausgerechnet Tobias (unser einziger Student! im Verein), welcher in aller Herrgottsfrühe die Hallentore aufschob und zu einem Rundflug über den Köln /Bonner Raum startete.

Der Tag gestaltetet sich recht windig und wurde insbesondere von den Segelfliegern zum Fliegen genutzt. Zum Nachmittag machten sich Jan, Machtin und Thomas auf den Weg um für das abendliche Grillen einzukaufen, selbstgemachte Salate, feinstes Grillgut, ein fantastischer Nachtisch von den Damen der Nachbarvereine, sowie kalte Getränke wurden aufgetischt. Nachdem sich alle gestärkt hatten, stiegen etliche Piloten für einen herrlichen Flug in den Sonnenuntergang noch mal in die Flugzeuge, so waren es unser Johannes, mit Co-Pilotin Jana, die den Abschluss des Tages mit unserer Vereinsmaschine in der Luft verbrachten.

Insgesamt erneut ein geselliger und erfolgreicher Tag.

Impressionen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.