Flugplatz

Das Segelfluggelände Radevormwald-Leye wird von der Flugplatzgemeinschaft Berg-Mark e.V. unterhalten. Die Flugplatzgemeinschaft (FPG) bildet sich aus den am Flugplatz ansässigen Vereinen: LSV-Radevormwald, LSV-Schwelm und LSC-Wuppertal. Flugbetrieb ist in der Regel an den Wochenenden in der Zeit von April bis Oktober, gutes Wetter vorausgesetzt. In den Wintermonaten ist der Platz überwiegend geschlossen und es wird, wie an Segelflugplätzen üblich, Winterarbeit geleistet. 

Sicherheitshinweise
Das Betreten / Befahren der Start- und Landebahn durch Unbefugte ist nicht gestattet!
Segelflugzeuge fliegen und landen fast lautlos und können eine Landung nicht abbrechen!

Datenschutzhinweis:
Unser Gelände und die Gebäude verfügen über eine 24/7 Videoüberwachung, sowie mehrere Webcams, die regelhaft Bilder auf den Webseiten der drei Vereine veröffentlichen.

Anfahrt:

Unser Flugplatz liegt nördlich der Stadt Radevormwald im Ort Wellringrade, unweit der Städte Wuppertal, Schwelm und Remscheid.

Direkt an der B483 befindet sich ein Besucherparkplatz, von dem aus man einen guten Blick auf den Flugbetrieb hat.
Uns finden Sie im Bereich des Hangar 3 oder am Clubheim (grüner Container).

Piloten-Information:

Name:Segelfluggelände Radevormwald – Leye
Telefon:+49 2195 8409 (nur bei Flugbetrieb besetzt)
E-Mail-Adresse:info@flugplatz-radevormwald.de
Webseite:http://www.flugplatz-radevormwald.de
Koordinaten: N 51° 13′ 00″ E 007° 23′ 00″
Funk:RADE INFO – 118,265 MHz
Bahn:09 / 27 (Gras mit Anrollstreifen)
Länge Landebahn (Schwelle-Schwelle): 355 m
Länge Gesamt (incl. beide Anrollstreifen):680 m
Flugplatzhöhe: 389 m / 1276 ft
Platzrunde Motorflug:Nordplatzrunde 2300 ft
Platzrunde Segelflug:Südplatzrunde
Zulässige Startarten:– F-Schlepp
– Eigenstart nur mit Genehmigung gem. § 25 Abs. 1 LuftVG